• Bild: Harzklinikum - Jobportal

Stellensuche

Gesundheit braucht Kompetenz
Hallo,

Ihnen wird folgendes Stellenangebot empfohlen:

Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (w/m)

Weitere Stellenangebote und Informationen rund um das Thema Karriere im Harzklinikum finden Sie https://www.karriere.harzklinikum.com.

Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (w/m)

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Ihre Aufgaben


Sie leiten die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe und stellen die Patientenversorgung sicher. Sie arbeiten eng mit der Kinderklinik, mit anerkanntem neonatologischen Schwerpunkt, zusammen. Eine gute Weiterbildung der Assistenzärzte ist Ihnen ein wichtiges Anliegen. Ihre Aufgabe ist es, den Leistungsumfang der Abteilung weiter zu entwickeln, mit Schwerpunkt im Bereich der gynäkologischen Onkologie und Endoskopie. Das Umsetzen innovativer, zukunftsorientierter Behandlungskonzepte in der Beckenbodenchirurgie rundet den Aufgabenbereich ab.

Ihr Profil


Sie sind Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe und besitzen idealer Weise den Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie. Zusätzlich verfügen Sie über die Schwerpunktweiterbildung Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin sowie über das MIC II/III-Zertifikat. Sie sollten sowohl klinische Sicherheit und den Wunsch nach fachlicher Weiterentwicklung mitbringen, als auch Freude an einer teamorientierten Arbeitsweise haben. Eine wertschätzende Offenheit sowie ein respektvoller und motivierender Umgang mit allen Mitarbeitern ist uns sehr wichtig.

Wir bieten


Wegen des altersbedingten Ausscheidens des bisherigen Stelleninhabers bieten wir Ihnen die Chefarztposition ab dem 01.05.2018. Angemessene Vergütung sowie ein attraktives Arbeits- und Lebensumfeld dürfen Sie von unserem Unternehmen der Gesundheitsversorgung erwarten. Unsere Klinik betreut ein Einzugsgebiet von 200.000 Einwohnern im Bereich der Frauenheilkunde. Die Klinik verfügt über 56 Betten und versorgt jährlich ca. 1.200 Entbindungen, 2.200 Operationen und behandelt 5.000 Frauen. Damit konzentriert sich eines der umfangreichsten gynäkologischen Behandlungsangebote in Sachsen-Anhalt an unseren beiden Klinikstandorten in Quedlinburg und Wernigerode. Schwerpunkte sind die gynäkologische Onkologie, die Inkontinenz- und Beckenbodenchirurgie sowie die Endoskopie. Zusätzliche Schwerpunkte liegen in der Perinatalmedizin und Pränataldiagnostik (DEGUM II) und im zertifizierten Brustzentrum Harz (DKG) mit mehr als 200 Erstkarzinomen. Das Harzklinikum befindet sich im wundervollen Harz, gelegen in einer touristisch attraktiven Region mit großem Freizeitwert, hoher Lebensqualität mit vielfältigen kulturellen Möglichkeiten und sehr guten Kinderbetreuungsangeboten. Zahlreiche Bildungseinrichtungen in unmittelbarer Nähe der Klinikstandorte wie Gymnasien, Berufsfachschulen sowie eine Hochschule runden das Angebot ab.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben GmbH

Ditfurter Weg 24

06484 Quedlinburg

 

Ellen Struckmeyer

Telefon: (0 39 46) 909 17 03

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen als PDF-Datei an
E-Mail: bewerbung[at]harzklinikum.com
oder über das Online-Formular unserer
Karriereseite unter karriere.harzklinikum.com

 

Stellennummer: 1704_GYN_150

Veröffentlichungsdatum: 05.04.2017

Einstieg als: Berufserfahrener

Berufsfeld: Chefarzt

Standort: alle Standorte

Auskünfte über Ihre Tätigkeit

 

Chefarzt

Dr. med. Gunter Schultes

Telefon: (0 39 46) 909 15 21

 

 

E-Mail: gynaekologie[at]harzklinikum.com