• Bild: Studierende

    Katja Hendel Medizinstudentin im Praktischen Jahr

  • Bild: Studierende

    Estelle Darline Motokona Wabo Medizinstudentin im Praktischen Jahr

  • Bild: Studierende

    Laura Marie Suhr Medizinstudentin im Praktischen Jahr

  • Bild: Studierende

    Nicole Kurth Medizinstudentin im Praktischen Jahr

  • Bild: Harzklinikum Studierende

Stellensuche

Gesundheit braucht Kompetenz

Studentenmessen

Wir wollen Sie persönlich kennenlernen

Karrieremesse

Hier auf unseren Karriereseiten lesen Sie all das, was Studierende vom Harzklinikum erwarten können. Jetzt empfehlen wir Ihnen den nächsten Schritt: Lassen Sie uns einander noch besser kennenlernen – auf der Karrieremesse.

Erfahren Sie auf unseren Messen in verschiedenen Städten mehr darüber, was Ihnen das Harzklinikum zu bieten hat. Wir laden Sie herzlich an unseren Messestand ein – zu einem persönlichen Gespräch.

Ihre Karrierewünsche interessieren uns!

Na klar möchten wir, das Messeteam aus Mitarbeitern der Personalabteilung, der Ärzteschaft und aus Studierenden im Einsatz für unser Klinikum, einen guten Eindruck bei Ihnen hinterlassen. Doch genauso wichtig ist uns, dass Sie von sich und Ihren Karrierezielen erzählen. Bei einer Tasse Kaffee. Und in jedem Fall in einer guten Gesprächsatmosphäre. Die Studentenmessen für das kommende Jahr teilen wir Ihnen rechtzeitig mit.

Besuchen Sie uns auf dem Studentenkongress – wir freuen uns auf Sie! Wann und in welcher Stadt sich die Gelegenheit zum Kennenlernen bietet, erfahren Sie hier.
 

Die nächsten Termine geben wir zeitnah bekannt

Messe Datum Veranstaltungsort Stadt
Bild: Harzklinikum Ansprechpartner

Ansprechpartner

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Ellen Struckmeyer
Karrieremessen

Telefon: (0 39 46) 909 17 03
E-Mail: bewerbung[at]harzklinikum.com

Dorothea-Christiane-Erxleben-Stipendium

Stipendium

Bewerben Sie sich

Das Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben vergibt anlässlich des 300. Geburtstages seiner Namensgeberin erstmals Stipendien, um den qualifizierten Nachwuchs in der Medizin zu fördern und die Sicherstellung medizinischer Leistungen in der Region zu unterstützen.